#genzmacher

SchriftWeiß.png

STARTUP LIFE FÜR JUNGE KÖPFE

Wir fördern euch junge kreative Köpfe und unterstützen euch bei den ersten Schritten in das Gründertum. Taucht ein in ein Startup, erlernt wirtschaftliche Konzepte und bereitet euch noch während der Schulzeit auf eure berufliche Zukunft vor!

Das Startup Programm für Schüler*innen.

Wenn du schon immer mal Lust hattest dein eigenes Start-Up zu gründen oder wertvolle Erfahrung zu sammeln bevor du einmal gründen wirst, dann bist du bei uns richtig. Du kannst im E-Learning StartUp "LEARNU" mitarbeiten und wirst nebenbei von hochqualifizierten Mentoren begleitet und gecoached.

Ab 1

Monat Laufzeit

Immer

bewerben

100+

Teilnehmer

14

Sponsoren

200

Lernmaterialien

6

Mentoren

warum  mitmachen?

Praxiserfahrung & exklusive Theorie von Experten

Arbeiten

Tauche in ein junges Start-Up ein, arbeite mit jungen Menschen zusammen und eigne dir neue Skills an. Du kannst in verschiedensten Bereichen Erfahrung sammeln und Verantwortung übernehmen.

Lernen

Die Praxiserfahrungen werden durch Theorie-Inhalte über wirtschaftliches und Unternehmerisches Wissen ergänzt. So bekommst du 1A-Fachkenntnisse vermittelt, von denen du dein ganzes Leben profitieren wirst.

Netzwerk

Connecte dich mit Gleichgesinnten und knüpfe Interessante Kontakte in der Start-Up Szene. Netzwerk ist das A und O beim Unternehmertum!

wer  steckt dahinter?

Die Initiative YoungUp wurde von den Gründern der Learnu App, Eldrick & Oskar ins Leben gerufen. Sie gründeten Learnu bereits während Ihrer Schulzeit und streben nun an anderen Schülern den Weg ins Unternehmertum näherzubringen. Zusammen mit den Partnern Junior Management School und Studienkreis können wir jedem Teilnehmer oder Teilnehmerin den größtmöglichen Mehrwert aus Praxiserfahrung, Theorie und Nachhilfeangeboten bieten.

Erfahrungen

Lerne von Profis, tobe dich aus, sammele wertvolle Erfahrung und lerne spannende Leute kennen.

Das kannst du lernen, wenn du mitmachst

Gründen aus der Schule

Programmieren

Marketing

Rechtliche Hürden